Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Presse-Information

06. Juli 2015

Zehntausende begeistert von der Jugendleitmesse YOU

Summer Break mit Open-Air-Programm, Wassersport und Badespaß im Event-Pool – Großes Fantreffen mit den Top-YouTubern – Drei Tage beste Unterhaltung, volles Mitmachprogramm und Information – Hilfe beim Start in Ausbildung und Berufsleben in Halle „YOUr jobaktiv“ – Über 1.200 Tänzer auf Streetdance-Meisterschaft Berlin

Auch bei Hitzewelle großer Andrang auf der YOU in Berlin: Rund 50.000 Besucher kamen vom 3. bis 5. Juli zur Leitmesse für Jugendkultur, die erstmals mit einem großen Event-Pool im Sommergarten der Messe Berlin für Spaß beim Wassersport und Baden sorgte. Besuchermagneten waren die Autogrammstunden und die Show mit über 30 angesagten YouTubern wie ApeCrime, DieAussenseiter oder Dagi Bee. Die YouTuber-Halle musste am Samstag kurzzeitig wegen des großen Ansturms der Fans geschlossen werden. Rund 200 Aussteller präsentierten das Neuste aus Lifestyle, Sport und Unterhaltung. Bereits zum vierten Mal empfing die Bundesagentur für Arbeit junge Leute unter dem Motto „YOUr jobaktiv“ in einer eigenen Halle. Schüler und Absolventen konnten sich über Ausbildungsberufe und freie Stellen informieren. Insgesamt stellten sich über 50 Arbeitgeber aus Berlin und Brandenburg vor. Die IHK informierte ebenso wie die Informationsoffensive „Berufliche Bildung – praktisch unschlagbar“ über die duale betriebliche Berufsausbildung. Erstmals fand auf der YOU auch die Streetdance-Meisterschaft Berlin statt. Bei stets voller Halle und vor durchschnittlich 2.500 Besuchern pro Tag zeigten über 1.200 Tänzer ihr Können.

Action im Sommergarten und in den Messehallen

Ob Wakeskaten, Wakeboarden oder mit dem „Waboba“ Wasserball-Spielen: Viele Jugendliche bewunderten nicht nur die Showeinlagen der Profis, sondern probierten selbst die erfrischenden Wassersportarten im 1.000 Quadratmeter großen Event-Pool im Sommergarten aus. Spielbegeisterte kamen im „Play Station 4 - Showtruck“ mit den neusten Games voll auf ihre Kosten. Auch der Marvel-Bus machte Station im Sommergarten und hatte die beliebten Figuren Iron Man, Thor oder Hulk im Gepäck. Unter freiem Himmel konnten die Besucher Skaten, Ballspielen oder Go-Kart-Fahren. Rund 20 verschiedene Sportarten konnten sie bei Mitmach-Aktionen im Sommergarten und in den kühlen Messehallen kennenlernen. Zum ersten Mal konnten Boxfans ihre Idole im großen Ring anfeuern oder Boxgymnastik ausprobieren.

Unterhaltung und Information an drei Tagen

Zahlreiche Aussteller präsentieren Lifestyle-Neuheiten auf der YOU. Erstmals dabei war NYX Professional Make-up, die Trendmarke aus Los Angeles, die eine Selfie Challenge für die besten Beauty-Shots ausgerufen hatte. Am Mädchen-Stylingbus gab es Fashion-Shootings und das perfekte Sommerstyling für alle Besucher. Das Unternehmen L’Oréal informierte nicht nur über die Vielfältigkeit des Friseurberufs, sondern gab auch praktische Tipps für kreative Stylings. Unter dem Motto „pimp YOUr style“ zeigten auch die Experten von der Friseur-Innung Berlin den Jugendlichen, wie sie mit typgerechten Frisuren mehr aus sich machen können. Am Stand von Canon konnten die Besucher alle Produkte testen und sich beim Slacklinen filmen.

Mit „Radio zum Anfassen“ sendeten 98.8 KISS FM, Radio Fritz und Raute Musik live von der YOU. Ausgezeichnet wurde auch das beliebteste Video, das beim Wettbewerb „Berlin‘ s Next YouTube-Star“ von YOU und KISS FM eingereicht wurde.

Mit Informationsangeboten zur Mobilität von morgen beteiligte sich der ökologische Verkehrsclubs VCD. Think Big, das Programm der Fundación Telefónica und der Deutschen Kinder - und Jugendstiftung, motivierte die Jugendlichen an ihrem Stand, Geschäftsideen für die digitale Welt und Apps zu entwickeln. Angebote zu gesellschaftlichem Engagement oder zu politischer Bildung beispielsweise vom Berliner Abgeordnetenhaus standen ebenso auf dem Programm wie Präventionsangebote und Aufklärung in den Bereichen Gesundheit, Sexualität, Ernährung sowie Umweltschutz

Am ersten Tag der YOU nutzten viele Schulklassen das breit gefächerte Exkursionsprogramm auf dem Messegelände. Zahlreiche Lehrer informierten sich in der speziell für sie eingerichteten Lehrerlounge über spezifische Angebote für Schulen von rund 30 Unternehmen, Institutionen, Verlagen, Vereinen, Stiftungen und Verbänden. Die Lehrerlounge wurde mit Getränken unterstützt von den Sponsoren Koawach und ASB Beuck GmbH.

Mehr Infos zur YOU Berlin unter www.you.de, www.facebook.com/you.messe und instagram.com/you.berlin.

Über die YOU Berlin

Die YOU findet zum 17. Mal in Berlin statt. Sie versteht sich als Leitmesse für Jugendkultur. Veranstalter ist die Messe Berlin. Die YOU Berlin gliedert sich in zwei Hauptsegmente: Erlebnis-Events im Bereich „music.sports.lifestyle.“ und das Segment „Bildung.Karriere.Zukunft.“. Erstmals erwartet die Besucher ein Eventpool mit Wassersportarten im Sommergarten. Fashion, Beauty, Games, Sport und YouTube-Stars stehen im Mittelpunkt des Unterhaltungsprogramms. Neben dem Segment „Bildung.Karriere.Zukunft.“ erhalten Jugendliche und Eltern auch im „Karriereformat YOUr jobaktiv“ Tipps und Informationen für ihre berufliche Zukunft. In der Karrierehalle, die in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit ausgerichtet wird, präsentieren sich zahlreiche Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen, auf der Suche nach Nachwuchskräften.